COPD & Lunge –
die Selbsthilfegruppe für Lungenerkrankungen

  • In der Selbsthilfegruppe wird der Erfahrungsaustausch zwischen den einzelnen Betroffenen und deren Angehörige sehr groß geschrieben. Die besten Informationen kann man auch nur von Anderen bekommen, die in der gleichen Situation sind. Ein Teilnehmer hat eine gute Erfahrung gemacht und gibt sie an die Anderen weiter. Gleiches geschieht mit einer schlechten Erfahrung. Neu hinzu kommende Teilnehmer werden freundlich aufgenommen. In der Gemeinschaft ist man stark und kann sich gegenseitig helfen, alleine ist es ungleich schwerer.

Die Angebote im Einzelnen:

  • Austausch von Betroffenen untereinander.
  • Fachvorträge durch Fachärzte in den einzelnen Regionen.
  • Fachvorträge durch im Gesundheitswesen tätige Fachkräfte. Z. B. Themen wie Pflegeversicherung, Rentenversicherung oder Schwerbehinderung.
  • Informationen (Lungensport, Broschüren) weitergeben
  • Telefonische Beratung.
  • Gemeinsame Essen und Grillabende.
  • Pflege der Sozialkontakte untereinander.

Die Geschichte unserer Selbsthilfegruppe:

2007 wurde die SHG von Frau Monika Leidig gegründet! Leider waren ihr nur 6 Monate gegönnt.

Im August übernahmen Hr. Klaus Opitz und Frau Mary-Lou Schönwälder die kleine Gruppe. In liebe voller Kleinarbeit wurde eine recht ansehnliche Gruppe daraus. Herr Opitz zeichnete sich mit viel Wissen aus und es war eine interessante Zusammenarbeit.
Leider verstarb er am 7. Mai 2012.

Nachfolgerin wurde Fr. Mary-Lou Schönwälder mit ihrem fleißigen Team Gabriele und Robert Plant und George Gerstner.

Einmal im Jahr grillen wir im Garten  und verleben einen lustigen, netten Nachmittag.

Die Weihnachtsfeier ist ein weiteres Highlight , auf das unsere Gruppe nichtverzichten möchte.

Wir wollen in unserer regionalen SHG, sie liebevoll empfangen, informieren und stärken, aus Ihnen einen fragenden Patienten oder Angehörigen machen, damit sie sich trauen Ihrem Arzt auf Augenhöhe zu begegnen.

Autor Mary-Lou Schönwälder

Die Selbsthilfegruppe wird gefördert durch die gesetzlichen Krankenkassen und ihren Verbänden in Bayern.