Dezember 2011

Hohes Risiko für Lungenleiden COPD häufiger als Krebs

>>>Info>>>

Die Bronchien verkrampfen sich, die Schleimhäute schwellen an, die Luftgefäße werden verengt: Die Atemwegerkrankung COPD befällt jeden vierten Erwachsen. Damit ist das Risiko, daran zu erkranken, höher, als Krebs oder einen Herzinfarkt zu haben." Jeder vierte Erwachsene erkrankt einer neuen Studie zufolge irgendwann im Leben am gefährlichen Atemwegleiden COPD.

Weiterlesen …

Optionen für eine bessere Versorgung von Patienten mit Asthma und COPD

>>>Info>>>

Asthma und COPD haben sich zu Volkskrankheiten der deutschen Bevölkerung entwickelt. Mit einer Prävalenz (Krankheitshäufigkeit) von 5 % der über 40-Jährigen beim Asthma bzw. mehr als 10 % bei COPD werden beide Atemwegserkrankungen in den nächsten Jahren noch an Bedeutung gewinnen. Für eine effiziente Behandlung ist eine adäquate Diagnostik notwendig.

Weiterlesen …

Auch Lungenpatienten mit Herz-Gefäß-Leiden dürfen Betablocker einnehmen

>>>Info>>>

Patienten, die unter einer chronisch-obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) leiden, haben oft noch weitere Erkrankungen vor allem solche des Herz-Gefäß-Systems wie Bluthochdruck, Koronare Herzkrankheit oder Herzinsuffizienz. Diese Erkrankungen können eigentlich gut mit so genannten Betablockern behandelt werden.

Weiterlesen …

Für Grippeimpfung ist es noch nicht zu spät

>>>Info>>>

Eine Grippeimpfung ist immer noch möglich: Generell sollte sie zwar vor Beginn der Influenzawelle erfolgen, sagte der Präsident des Robert Koch-Instituts (RKI) in Berlin, Reinhard Burger, im dapd-Interview. "Für besonders gefährdete Personen kann sie jedoch auch während einer Grippewelle noch sinnvoll sein."

Weiterlesen …

Weihnachten schnürt Luft ab

>>>Info>>>

Erwachsene Atemwegskranke landen in der Weihnachtszeit überdurchschnittlich oft in der Klinik. An Spekulatius und Gänsebraten liegt es wohl nicht. Beim Weihnachtsessen hustet die kleine Anna den Opa an und der landet mit einer COPD-Exazerbation in der Klinik.

Weiterlesen …

Pollenallergiker müssen bei Weihnachtsgebäck aufpassen

>>>Info>>>

Pollenallergiker müssen sich vorsehen, wenn sie Lebkuchen und ähnliches Weihnachtsgebäck essen. Denn aufgrund von Kreuzallergien kann es passieren, dass sie überempfindlich auf Gewürze und Nüsse reagieren.

Weiterlesen …